Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   6.12.16 00:54
    UqO3AS rcpxkcblcbcc, [u


http://myblog.de/sommartid

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Immer wieder Montag...

...heute kam endlich der Satz: "Wir haben ein Gespräch beim Personalleiter."

Wurd ja auch langsam Zeit, am 31.09. läuft mein Vertrag aus. Ich bin ja geduldig und war auch im Urlaub, aber so langsam wurds Zeit. Tja, nun ging ich also in das Gespräch und ...

... anfangs war ich geschockt, dann wütend und mittlerweile sehe ich es als Chance. 

Nur 3 Monate Befristung. Gut ich hab mit einer Befristung gerechnet - aber 3 Monate? Das ist kürzer als "Toilettentiefseetaucher". Gedanklich war ich schon auf dem Arbeitsamt. Irgendwie muss ich der Sachbearbeiterin ja erklären, dass ich nochmal 3 Monate arbeitssuchend bleibe und eigentlich nicht die Lust habe, Bewerbungen zu schreiben.

Jedenfalls wurde dann noch einmal betont, dass das nicht an mir oder meiner Arbeit liegt, sondern einfach nur daran, dass die neue Geschäftsleitung erst die Planung für das nächste Jahr abwarten möchte, um über Personal zu reden. Super! Erst war ich zu spät, denn im Juli wollte die GF nicht reden, weil sie erst eine Woche im Unternehmen war. Jetzt bin ich zufrüh, denn Personal wird Ende Oktober verhandelt. 

Nachdem meine Wut abgeklungen war, dachte ich noch einmal über den Sachverhalt nach. 3 Monate und die zweite Befristung - daraus folgt, ich KÖNNTE nächstes Jahr mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag beginnen  

Dabei denke ich jetzt aber nicht an das Gerücht, dass die neue GF - sie war vor anderthalb Jahren schon mal für 15 Jahre an der Unternehmensspitze und wurde damals weggelobt - sich früher schon gegen neues Personal gesträubt hat. Nein, daran denke ich jetzt nicht. Auch nicht, dass es wieder einmal nicht in meienr Hand liegt. Ich kann noch so gut arbeiten, aber wenn die Zahlen nicht das gewünschte Ergebnis bringen, bin ich weg.

Ich denke an meine Chance und an weitere spannende Arbeitstage

19.9.11 18:34
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung